Antikörper Tests

Vor einer Impfung ist es eine Antikörperbestimmung sinnvoll. 

Ob und wieviele Covid19-Impfungen erfolgen sollen kann dadurch bestimmt werden. 

Die Terminvereinbarung ist einfach online möglich.


COVID19-Tests - Schnelltests (AG, AK) und PCR:


Antigen-Tests stellen aufgrund der schnellen Testergebnisse eine ideale Ergänzung zu den aufwändigeren PCR-Tests dar. Da, wo es schnell ein Ergebnis braucht, zum Beispiel vor Veranstaltungen, einer Theater/Chorprobe oder dem Besuch der Großeltern im Pflegeheim, bringen diese Tests große Entlastung. Antigen-Schnelltests sind zudem wesentlich kostengünstiger als PCR-Tests.

Wichtig sind dabei: 1. der optimale Test (kein Gurgeltest- zu ungenau!) und 2. die korrekte Abnahme durch ausgebildetes medizinisches Personal.
Der Antigen-Test weist laut Hersteller eine Sensitivität von bis 98,5% und eine Spezifität von nahezu 100% auf. Die Sensitivität zeigt an, ob alle Kranken auch als Kranke erkannt werden. Die Spezifität gibt an, ob alle gesunden, getesteten Menschen auch als Gesunde erkannt werden. Zu beachten ist allerdings, dass die Konzentration der viralen Antigene im Verlauf der Erkrankung schwankt und unter die Nachweisgrenze des AG-Tests fallen kann.
Ein PCR-Test benötigt keine so große Virenlast wie der Antigentest und ist deshalb genauer. Wenn ein Antigen-Test positiv ausfällt, stellt dies einen Covid19-Verdachtsfall dar - zur Bestätigung muss ein PCR-Test durchgeführt werden.

Antikörpertests benötigen einen Tropfen Blut und zeigen binnen weniger Minuten eine bereits stattgehabte Infektion mit dem "Coronavirus".

BENÖTIGE ICH EINEN TERMIN FÜR DEN TEST?
Ja! Um Wartezeiten zu vermeiden, müssen Sie sich bitte anmelden.

 

Terminvereinbarung am besten jetzt per Terminbuchung.


COVID-19 - Risikoatteste: Falls sie zu einer Risikogruppe für einen möglichen schweren Erkrankungsverlauf bei COVID19 Infektion gehören kann ein Attest ausgestellt werden.